KnowHow

Ein Rasenroboter läßt sich nicht einfach auspacken, im Garten platzieren und dann starten. Er würde sich verirren, den Garten verlassen oder Ihre Beete mähen und am Ende nicht mehr zur Ladestation zurückfinden oder im Gartenteich landen. Daher ist ein wesentlicher Punkt für Ihren gepflegten Rasen:

Die Vorbereitung des Gartens

Zuerst müssen alle Hindernisse, größere Steine und Stöckchen aus dem Garten entfernt werden. Suchen Sie den Garten noch nach Stufen und Unebenheiten ab. Sofern welche in Ihrem Garten existieren, gleichen Sie diese am Besten mit Erde oder flachen Steinen aus. Da die Rasenmäh Roboter immer einen Rand lassen, empfiehlt es sich den Rasenrand mit Steinplatten auf Rasenhöhe abzugrenzen. Lesen Sie hier mehr…

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.